Die Masken

In meinem Shop siehst du die Auswahl an Stoffen, die ich gerade habe. Falls Du eine Maske aus einem eigenen Stoff möchtest, schreib mir oder ruf an.

Du hast die Wahl zwischen dem „Klassiker“ und der „Beutelmaske“

Die Beutelmaske

Die Beutelmaske besteht beidseitig aus mehreren Teilen Stoff und wird vorne rund zusammengenäht.

Die Beutelmaske

Sie steht vorne etwas ab, liegt sonst aber an allen Seiten leicht an, ist also auf Tragekomfort optimiert.

Der Klassiker

Der Klassiker besteht aus einem gefächerten Stück Stoff und wird über Mund und Nase auseinander gezogen.

Der Klassiker

Hinten hat die Maske ein überlappendes Futter, in das zusätzlicher Schutz wie Tempos oder Filterstoffe eingelegt werden können.

Solange ich noch weißes und schwarzes Gummiband auf Lager habe, kann ich außerdem diese Alternative anbieten.

Weitere Informationen

Beide Masken werden durch ein durchgehendes Gummiband gehalten, welches durch die Maske hindurchgefädelt wird und dann am Hinterkopf getragen wird. Das hat sich besonders für Brillenträger als angenehmer erwiesen, kann aber auf Wunsch auch anders angefertigt werden.

Die Gummis sind standardmäßig 80 cm lang und werden zusammengenäht. Bei den meisten Erwachsenen passt das sehr gut. Ich selbst habe etwa einen Kopfumfang (Nase zu weitester Stelle am Hinterkopf) von 60 cm, sodass ich sehr locker hineinpasse und einige Zentimeter durch einen Knoten nachjustiere. Sollte Dein Kopf-/Nackenumfang deutlich größer sein, gib im Kommentarfeld an, wie viel Gummiband ich zugeben soll.

Die Masken sind aus einem ganz normalen Baumwollstoff genäht. Man kann sie grundsätzlich auch auf bis zu 90°C waschen, allerdings können die bunten Muster und Farben dabei auswaschen. Ich empfehle deswegen 40-60°C.